Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit

Ich gestehe, dass auch ich auf die Propaganda des kanadischen Journalisten hereingafallen war, als ich das Video das erste mal sah. Vorgegebene Gedanken lassen sich so leicht nachvollziehen und machen es schwer, ein eigenes Urteil zu bilden.

Merkel kommt so seltsam rüber, weil sie sich nicht traut, Klartext zu reden. Offensichtlich unterliegt auch sie einer Art Zensur. Ihr Gestammel spricht ein Zeugnis der Tatsache, dass sie NICHT sagen darf, was sie gerne möchte, und ihre Zitteranfälle der letzten Zeit sind gewiss ein Symptom ihres als falsch erkannten Weges. Sie kann sich offensichtlich NICHT von den Stricken der Erpressung, der sie unterliegt, befreien.

Hier eine kleine Hilfeleistung:

Eigentlich wollte sie sagen, dass Deutschland als Kriegspartei mitverantwortlich war für die Auslösung der Flüchtlingsströme und eine Schuld wiedergutzumachen habe. Aber das traute sie sich nicht zu sagen, um die US-Besatzer nicht zu desavouieren. Stattdessen sagte sie, viele junge Deutsche (welche?!) würden die ISIS unterstützen, und dadurch trage D Mitverantwortung. Fakt ist, dass die USA (und ihr Vasall Deutschland!) die ISIS unter der Bezeichnung "Rebellen" (gegen Assad) unterstützen und nun die Rechnung in Form von Flüchtlingen präsentiert bekommt. Mit den "jungen Deutschen" meine sie sicher NICHT die paar Irregeleiteten Neu-Mohammedaner, die aus Frust nach Syrien reisten, um das legale Morden zu lernen, sondern deutsche Soldaten in AWACS-Fliegern, Berater und Ausbilder der "Rebellen" usw., die im illegalen Krieg (nach Def. der UNO) gegen Assad mitmachten und. Erst die Russen machten kurzerhand der ISIS den Garaus, indem sie tausende Tanklastzüge bombardierten, die die ISIS in die Türkei (NATO) steuerten, um das geraubte Öl dort an die NATO zu verkaufen und ihren Krieg zu finanzieren. Die NATO hat die ISIS bloß offiziell bekämpft; in Wahrheit hat sie sie für ihre Ziele missbraucht. Warum griff die ISIS nie Israel an?


Warum war die deutsche Armee kaum einsatzfähig? Es schwirrten Meldungen durch die Presse, dass 9 von 10 Hubschraubern, Panzern und Kampfflugzeugen wegen technischer Mängel nicht einsatzfähig waren, und die Presse kritisierte die Verteidigungsministerin wegen der maroden Ausrüstung der Bundeswehr. Keiner kam auf die Idee, dass die mangelnde Einsatzfähigkeit eine Ausrede war, sich NICHT am heißen Krieg zu beteiligen. (Ex-Außenminister G. Westerwelle bekam Riesenprobleme wegen seiner Weigerung, sich an der Ermordung Gaddafis zu beteiligen, und seine Nachfolgerin Von-der-Leien setzte W.s Antikriegspolitik bloß fort.) 
Und dann sage Merkel ganz richtig, aber verklausuliert, dass die Deutschen sich ihrer christlichen Wurzeln entledigt haben und dadurch ein geistiges Vakuum entstanden sei, das nun die Mohammedaner zunehmend ausfüllen. Das penetrante Auftreten der Moslems ist nur deshalb für D eine kulturelle Gefahr, weil WIR unsere (christliche!) Kultur selbst aufgegeben haben! 
Natürlich ist nicht das Volk schuld, sondern der Vasallenherr der deutschen Regierung, der die Schullehrpläne bis heute so gestaltet, dass unsere Kinder gar nicht erst Kultur beigebracht bekommen. Dieses gezielte Versagen auf Befehl der USA konnte Merkel aber auch nicht zugeben. 
Für mich ist das Video interessant, weil es MIR zeigt, dass Merkel die spirituellen Hintergründe des Geschehens durchaus kennt, aber definitiv nicht diese naive Frau, die Merkel die Fragen stellte. Dieser kanadische Reporter ist ein Idiot. 
Ja, Merkels Auftreten in diesem Video ist ein Spiegelbild Deutschlands. So, wie es um Merkel bestellt ist, ist es um Deutschland bestellt. Wir erleben in diesem Video ein Armutszeugnis Deutschlands. DAS sind die Konsequenzen dessen, dass das deutsche Volk seine Kultur - und das IST das Christentum!!! - aufgegeben hat und dem Götzenwahn des Materialismus verfallen ist! Merkel hat nicht die Kraft, Deutschland aus der Sklaverei zu retten. Das könnte allein das deutsche Volk selber tun, wenn es sich auf seine kulturellen christlichen Wurzeln besinnen könnte. Aber die wissenschaftlichen Methoden der Gehirnwäsche, Bewusstseinsmanipulation und Desinformation via Lügenpresse sind derart raffiniert, dass ein Otto-Normalverbraucher keine Chance hat, die Matrix zu durchschauen (transzendieren). Die Zensoren bei Google, Facebook usw., allesamt auf Seiten der Satanisten, die die Völker der Welt in ihrem Würgegriff halten, haben kein Bewusstsein, nur falsches Wissen. Und sie haben Angst! Angst vor ihrem Herrn und Meister, der NICHT der meine ist! Sie wollen bloß ihre eigene Haut retten, auch wenn die Völker dabei zugrunde gehen! Sie werden scheitern, weil ihr Meister nur Herr über den Tod ist, aber nicht über das Leben. Sie sind verrückt, und sie wissen es insgeheim. Aber die Angst ist größer. So geht es allen, die dem Satan dienen und nicht dem Gott der Christen. Siehe Merkel, die sich zu wehren versucht, aber zu schwach ist und in Gestammel und Zittern verfällt. Ach, die Zensoren: Sie wissen ja nichts von Gott, wissen nichts von der Wahrheit, wissen nichts vom Leben und wissen nichts vom Segen, den Gott allen schenkt, die sich entschließen, IHM zu vertrauen. Sie sind Geblendete! 
Arme Angela Merkel! Die Pastorentochter darf nicht einmal sagen, dass nur EINES uns retten kann: das echte Christentum (das nicht verwechselt werden darf mit dem an den theologischen Hochschulen gelehrten falsche Christentum der Amtskirchen).

https://www.youtube.com/watch?v=ra8u64ctXW0&fbclid=IwAR38uoLR95WDVcX137LCWjmFTcfDL8Np3vR2q7vNjzStd3Y6BLANi4Hn1F8

Etwas nicht gefunden?

Für den Newsletter eintragen...

Projekte:

landbiene2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok