Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit

Ich schrieb in der vergangenen Zeit oft über Korruption* in den Naturwissenschaften (Genderwahn, Evolutionstheorie, gefälschte Quantenphysik), der Philosophie, der Theologie und der Psychologie. Hier ein Beleg meiner Behauptung, was die Psychologie anlangt.

Mausfeld, sinngemäß: Die Psychologie hat sich der Macht angedient. Sie hilft den Herren der Welt beim intelligenten Betrug (Manipulation) der Massen.

Man bedenke den Tatbestand, dass die auf die raffinierte Weise manipulierten Menschen dann von der Wahrheit nichts mehr wissen wollen und mit der biblischen Lehre nichts mehr anfangen können. Und von Himmel und Hölle wissen sie dann rein gar nichts mehr und denken trotzdem, sie seien aufgeklärt! Derart "Aufgeklärte" können gar nicht mehr anders, als das Chaos in ihrer Innen- UND Außenwelt zu realisieren.

* Die Korruption zielt stets auf eine Verweltlichung, also auf Unterstützung des Materialismus.

Etwas nicht gefunden?

Für den Newsletter eintragen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok