Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Wie würde "es" aussehen, wenn sie "es" richtig machen würden?
Nun, es würde nicht nur zählen, was sie vordergründig tun, sondern ihr Charakter wäre entscheidend richtig. Hat der moderne Mensch noch eine Vorstellung davon, was ein >edler Charakter< ist? Früher hatte das Wort "Ritterlichkeit" noch eine Bedeutung; heute ist sie negativ besetzt, denn Ritterlichkeit ist geschäftsschädigend.
Der Apostel Paulus hat schöne Listen aufgestellt, die den >Edelmann< charakterisieren, zB um 2. Kor.6,6. und Eph.6,11-17. Die bei den >Herren der Welt< vermissten höheren Dimensionen sind nicht im Äußeren, sondern im Inneren, im Subjekt, "verborgen" und müssen offenbart, also wirksam, werden. Die edlen Primärtugenden bewirken eine positive Kausalität in die Erscheinungswelt hinein, von der die gegenwärtig Mächtigen nichts wissen.
Norbert Blüm sagte einmal, mit der Bergpredigt könne man keine Politik machen. Die Folgen dieser "Weisheit" sehen wir JEDEN Tag! Ohne die höheren Dimensionen ist alle Politik substanzlos.

Etwas nicht gefunden?

Für den Newsletter eintragen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.