Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Ordo ab Chao - Teil 2
Ich lese seit einigen Tagen das Buch "Der Tod eines Guru" von Rabindranath R. Maharaj ("Rabi"), einem Hindu-Guru, dem auf unerklärliche* Weise immer mehr Widersprüche in seiner Religion auffielen und die ihn schließlich in schwere Depressionen stürzten, die ihn fast zum Selbstmord führten. In großer existentieller seelischer Not entdeckte er schließlich Jesus Christus als seinen Retter, und der Hindu-Guru bekehrte sich schließlich zum Christentum, wo er seinen inneren Frieden wiederfand.
Also auch hier "Ordo ab Chao"! Rabis innere Ordnung, die ihm sein hinduistischer Glaube lange Jahre gewährte, brach zusammen, als ihm bewusst wurde, dass in seinem Leben Theorie und Praxis immer weiter auseinandergingen: Er meditierte täglich viele Stunden und sollte theoretisch immer friedlicher und seelisch ausgeglichener werden, aber die Wahrheit war, dass er seine Aggressionen, seine Wut und Bitterkeit immer weniger unter Kontrolle hatte und er immer unglücklicher und unzufriedener wurde. Erst durch seine Bekehrung zum Christentum löste sich das Paradox auf, und seine Wahrheitssuche wurde mit klarer Denkfähigkeit belohnt.
Wir leben derzeit in einer politischen Situation, die der persönlichen Situation Rabis vor seiner Bekehrung gleichkommt: in einer Phase des geistigen Chaos! Die von der Weltregierung erfundene C-Pandemie, die in Wahrheit eine normale Grippe ist, die zwar wie jede Grippe weltweit Hunderttausende Opfer fordert, aber in keinster Weise die Begründung eines "Lockdowns" hergibt, reitet auf einem "Virustest" ins geplante Chaos, um auf den Trümmern der Welt - was viele Millionen Tote fordern wird - IHRE Neue Weltordnung mit der Bezeichnung "Globalsozialismus"** aufzubauen.
So hat die "Elite" es jedenfalls geplant, aber nun wird sie die Erfahrung machen, dass dem Chaos in Wirtschaft, Finanzen, Gesellschaft und Bewusstsein gar nicht die Neue Weltordnung entwächst, die sie geplant haben, sondern die Wiedergeburt des Christusbewusstseins!
* unerklärlich: Tausende Gurus VOR Rabi haben die Widersprüche NICHT bemerkt. Warum Rabi?
** Globalsozialismus: Eine K.I.- gestützte Pseudo-Herrschaft einer Clique sog. "Eingeweihter" über eine übers Internet gesteuerte gleichgeschaltete Menschheit, wobei die "Herren" leider zu spät merken werden, dass nicht sie, sondern die KI herrscht, bis Gott dem seelenlosen Treiben ein jähes Ende bereitet.
  • Nur ein einziges* von Hunderten Videos des Physik- und Mathelehrers ist bisher beanstandet (und gelöscht) worden, trotzdem wurde ihm die Monetarisierung gekündigt, mit der Begründung, die von ihm verbreiteten Inhalte seien >schädlich< für die "Community" (damit ist nicht die Menschheits- Community gemeint, sondern die "Herrlichkeit" der >Herren der Welt<). Was für die Weltregierung schädlich ist, ist allein die Aufdeckung der C-Lüge anhand der offiziellen Daten des RKI. Die "Herren" wollen einen "neuen" Menschen mit einem auf einer Großlüge aufgebauten >aufgeklärten falschen Bewusstsein*< züchten.
    WAS werden die Inhalte der neuen Schulbildung sein, wenn die Schulbildung der Menschen den Großlügen nicht widersprechen darf? WAS müssen unsere Kinder lernen, wenn Wahrheit als schädlich und Propaganda als Wahrheit gilt?
    * s. Peter Sloterdijk: "Kritik der zynischen Vernunft", u.a. Klappentext

Etwas nicht gefunden?

Für den Newsletter eintragen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.