Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Gestern Abend ließ ich es mir nicht nehmen, in 3-Sat eine Sendung über Künstliche Intelligenz zu schauen. Hier trat auch "mein" ehemaliger Philosophieprofessor Thomas Metzinger auf, der in einem EU-Expertengremium, welches über Ethik und KI diskutierte, über die Gefahren der KI im Militär referierte und sich gegen die Militärlobby aussprach, die die militärische Anwendung der KI aus der Diskussion um ethische Begrenzung von Anwendungen der KI ausklammern wollte.
Nebst dieser lobenswerten Haltung, die allerdings das Militär nicht davon abhalten wird, (insektengroße) KI-gesteuerte Mörderdrohnen weltweit überall ohne Gerichtsurteile einzusetzen, sagte Metzinger seltsame Sätze wie
(sinngemäß): "KI-gesteuerte Roboter können im Menschen Halluzinationen des Inhalts erzeugen, es mit lebendigen Wesen zu tun zu haben." Und: "Der Mensch halluziniert ja ständig Dinge, die nicht real sind, zB Engel und Gott."
Ich weiß mit absoluter Sicherheit, dass Metzinger weiß, dass alle Materie halluziniert wird, und zwar in der sog. "Sehrinde", und er weiß, dass die materielle Sehrinde, dieses walnussgroße Areal im Hinterkopf, eine Halluzination der realen Sehrinde ist. Die mat. Sehrinde ist ein 3-d-Selbstmodell der realen Sehrinde. Ich weiß, dass er den Unterschied zwischen halluzinierter (materieller) Sehrinde und realer Sehrinde kennt.
Die reale Sehrinde arbeitet mit mehr Dimensionen, als die halluzinierte Sehrinde, die einzig von Materialisten in ihrer Selbsttäuschung für real gehalten wird. Die reale Sehrinde hat die Raumzeit "externalisiert" und somit den Inhalt, den der "Frame" namens "Raumzeit" übrig lässt (die Materie) reduziert zur toten Materie, die NICHT intelligent ist und NICHT lebt, sondern eine Maschine ist.
Der "Elite" - ich nenne sie "Herren der Welt" - kommt es nun exakt darauf an, dass die Völker der Welt ebendiese materialistische Reduktion in ihren ewigen Geistseelen vornehmen, damit sie zu tumben Sklaven werden. Menschen, die nicht erkennen, dass Materie stets halluziniert wird, und die demzufolge ihre Halluzination für die Realität halten ("Ich bin ein Leib, und mein 'Blumenkohl' im Kopf erzeugt mein Bewusstsein!"), sind hoffnungslos in ein >geistiges Gefängnis< namens "Materialismus" eingesperrt. Sie haben sich zu toten Maschinen reduziert und haben folglich nichts dagegen, selber tote Maschinen zu konstruieren, die ihr Maschinendenken simulieren und so zur Perfektion bringen, aufdass die KI die Bio-Menschen überflügeln und ausrotten WIRD!
Nicht nur Metzinger, die gesamte "Elite" (mit Ausnahme der Schirmherren, ich schrieb darüber) betrügt die Menschheit und arbeitet an der totalen Ausrottung der Völker der Welt. Sie allein will überleben, im Glauben, die KI unter ihrer Kontrolle halten zu können, da sie ja im höherdimensionalen Sein existiert, wo Künstliche Intelligenzien niemals hinkommen werden. Wenn sie sich da mal nicht gewaltig irrt!
Ja, sie lebt in einem höherdimensionalen Sein. Ich weiß es, weil auch ich der Sklaverei (dem mat. Gefängnis) entkommen bin und im höheren Sein lebe. Ergo weiß ich, dass auch sie weiß, dass Gott und Engel existieren. Und ich weiß, dass sie gegen Gott rebelliert, indem sie das Werk Satans tut.
Warum dient sie Satan und nicht Gott? Sie weiß doch, dass sie keine Chance hat oder? Gut, sie ist am überaus spannenden Werk beteiligt, ein materielles Universum geschaffen zu haben. Sie ist es, die die Halluzination erzeugen, die Milliarden Sklavenmenschen für die Realität halten. Die "Elite" ist das, was ich >Herren der Welt< nenne.
Und sie glaubt, selber über ihrer Schöpfung zu stehen. Sie tut's ja auch. Aber ich glaube, ihre unethische und damit destruktive Haltung wird ihnen zum Verhängnis.
Ihre Arbeit mit der Illusion - in der Bibel >Sünde< genannt -zerstört ihre Intelligenz! Das ist meine These! Die Wahrheitssuche ist das Einzige, was dem "Denkapparat" das saubere Denken ermöglicht. Betrüger machen nicht nur die Betrogenen, sondern auch sich selbst verrückt!
Die Wahrheitssuche führt zur Gotteserkenntnis und zur Steigerung der Intelligenz, sodass die Diener Gottes die Diener Satans in jeder Hinsicht überflügeln. Wir werden es sehr bald erleben!
Hans-Joachim Heyer Ergänzend möchte ich anmerken, dass Metzinger und Co. (W. Singer, G. Roth u.a.) meine Behauptung trotz meiner Argumente nicht akzeptieren, weil sie der Ansicht sind, dass hinter der "halluzinierten Materie", deren Existenz sie durchaus bestätigen, eine reale Materie stehe, die mit der Halluzinierten deckungsgleich sei. Ich hörte um das Jahr 2000 herum auch VL von Prof. Häußlinger, der ebendies auch immer wieder behauptete.
Dem steht entgegen, dass sie keine Angaben machen können - und zwar aus prinzipiellen Gründen - wie groß die Übereinstimmung sei. Sie kann Null Prozent betragen, aber auch (sagen wir mal) 90 %. Hierzu müsste die Wahrheit bekannt sein, was sie ja zugegebenermaßen nicht ist. Ergo ist die Deckungsgleichheitstheorie völlig aus der Luft gegriffen!
Macht aber nix! Es wird bis heute so gelehrt.
Hans-Joachim Heyer Die Lehre des Materialismus an allen Schulen und Universitäten; ihre Propaganda in Fernsehen und Kino, gehört zur "hybriden Kriegsführung" gegen die Völker der Welt. Siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=lOdyTIRndHk

Etwas nicht gefunden?

Für den Newsletter eintragen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.