Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Ich finde es höchst erfreulich, miterleben zu dürfen, wie die Weltregierung ihre Erscheinungwelt, ihre Matrix, erschafft. Es ist zwar keine Neuschöpfung wie sie allein Gott möglich ist, aber es ist eine demiurgische Umschöpfung, die sich bestehenden Materials bedient. Auch das ist höchst spannend!
Sie wissen, dass Materie eine Funktion des bewussten Geistes ist. Die öffentliche Naturwissenschaft sieht dies bekanntlich anders herum: dass "Geist" (Denken, neuronale Prozesse) eine Funktion der Materie sei. Da die Grundvoraussetzung der öffentlichen Naturwissenschaft falsch ist, ist die gesamte Sklaven-Wissenschaft falsch. Aber DAS ist hier nicht das Thema.
Wenn Materie vom bewussten Geist generiert wird, ändert sich die Materie, wenn sich das Bewusstsein ändert. Die >Herren der Welt< manipulieren das Bewusstsein der Massen, um die Erscheinungswelt in ihrem Interesse (und zum Nachteil der Sklaven) zu ändern.
Derzeit werden die Menschen durch gegenseitige Isolation ihres Schulunterrichtes, ihrer Mimik und ihrer Kommunikation(sfähigkeit) beraubt und rund um die Uhr mit widersprüchlichen Informationen* gefüttert, damit sie sich in ihrem bestehenden Weltmodell nicht länger gegenseitig ihrer Realität versichern können und ihr Verstand beginnt, amokzulaufen. Sie werden, was ihre "Realitätsgeneratoren" anlangt, erst verunsichert, dann ins Chaos gestürzt. Die Verunsicherung geht so weit, dass sie beginnen, Dämonen zu sehen. Sie geraten in Panik und sehnen sich nach einem Starken, der die Dämonen in die Unterwelt zurückdrängt. Dieser Starke wird sie dann eine neue Weltordnung, eine neue Realität, lehren.
Die gegenseitige Isolation der Menschen begann keineswegs mit dem Maskenzwang und den Abstandsregeln, sondern viele Jahre vorher, als die Kinder in allen Schulen das Diskutieren verlernten. Vorher mussten neue Lehrer zur Diskussionsunfähigkeit ausgebildet werden. Moderne Lehrer können nicht mehr ergebnisoffen wahrheitssuchend diskutieren. Sie können den "Frame" ihres Bewusstseins nicht erkennen. Sie haben Bewusstsein, aber kein Bewusstsein ihres Bewusstseins (Selbstbewusstsein); sie haben ihre Anbindung an die geistige Quelle allen Bewusstseins verloren. Sie sind frei programmierbare Materialisten.
Ich habe den Vorlauf, den die schulische Umerziehung erforderte, an der Universität selbst miterlebt, denn künftige Schullehrer mussten ein paar Scheine in Philosophie machen, und so kam es, dass ich als Hauptfach- Philosophiestudent mit künftigen Lehrern zu tun hatte. Sie waren völlig kritikunfähig, und ich merkte, dass sie genau aus diesem Grund zum Lehrerberuf ausgewählt waren. Diese Lehrer haben nun die Kinder nach den Plänen der Weltregierung erzogen. Diese Prägung des Massenbewusstseins hin zur "Allgemeinen Verunsicherung" generierte die Voraussetzung der leichteren Chaotisierung des Massenbewusstseins und dessen Erscheinungswelt. Wer mit "warcraft" aufgewachsen ist, akzeptiert jeden Wahnsinn.
Ich kann sehen, was die Herren tun, aber ich kann nicht klar sehen, wie die Neue Weltordnung aussehen soll.
Meine Realität ist von all diesem Getue weitgehend unabhängig, denn ich beziehe mein Wissen nicht von den >Herren der Welt<, sondern von dem, der sagte, sein Reich sei nicht von dieser Welt, - von Jesus Christus, dessen "Frame" die Menschen nicht zu Sklaven der Weltregierung, sondern zu Kindern Gottes macht. Ich war, aber bin kein Opfer mehr der Satanisten; ich habe ausreichend Distanz, ihrem Treiben zuzuschauen.
Ich sehe, wie sie die Menschheit immer tiefer in die dunkelste Materie treiben, wie sie die Menschheit systematisch von Gott distanzieren. Ich sehe aber auch, dass immer mehr Menschen diese totale Irreführung bemerken und zu Gott umkehren. Ich weiß nicht, ob ich fluchen oder mich freuen soll. Ich habe Grund zu beidem.
* Die Anticoronamaßnahmen- Querdenkerbewegung, die sich derzeit im starken Wachstum befindet, ist durchaus Teil des Kalküls der >Herren der Welt<. Wissenschaftsgläubigkeit und Willkürmacht sollen sichtbar aufeinanderprallen. Auch den Wissenschaftsgläubigen soll ihr Bewusstsein zertrümmert werden. Wichtig ist den Herren auch die Zertrümmerung des Glaubens an einen Rechtsstaat. Dass uns unsere Politiker als völlig durchgeknallt erscheinen, ist Teil ihres großen Plans.
Interessant ist, dass diese Maßnahmen bei ALLEN Menschen funktionieren, nur nicht bei Menschen, die ihr Leben Jesus Christus übergeben haben. Sie allein sind immun gegen den geistigen Virus, den die Weltregierung in die Welt entlassen hat.

Etwas nicht gefunden?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.