Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Eine Szene aus dem Irrenhaus
Gespräche wie diese habe auch ich schon geführt. Sehr, sehr lehrreich, denn sie zeigten mir, dass der Mensch stets um seine >blinden Flecken< herumdenkt, ohne diese sehen zu können. Diese blinden Flecken können groß wie Inseln sein, aber auch groß wie Kontinente, die den Betroffenen trotzdem unsichtbar sind. Mit einer leicht zu praktizierenden "Übung" kann man sich den Massenwahnsinn veranschaulichen: Stell dir einfach vor, Corona wäre eine wirklich lebensgefährliche Krankheit wie zB die Spanische Grippe, an der 50 Millionen Menschen gestorben sind. Vor diesem Hintergrund schau dir die heute Maskierten an! Das Bild wird sofort GROTESK! Dieser schludrige Umgang mit der Maske, dieses Nichternstnehmen der pol. verordneten Maßnahmen seitens der Coronagläubigen. Schau dir die Antifa an, diese maskierten Gegendemonstranten bei den Coronademos, wie sie skandieren: "Wir impfen euch alle!" Wollten sie sich wirklich vor einem gefährlichen Virus schützen wollen, würden sie panikartig die Stadt verlassen wegen Angst vor Ansteckung. Und schau dir die Politikerdarsteller bei den Pressekonferenzen und Bundestagsdebatten an, wann sie Masken tragen und wann sie sie wieder abnehmen. Sie BEWEISEN mit ihrem Verhalten, dass sie nicht die Bohne an Corona glauben.

Etwas nicht gefunden?

Projekte:

landbiene2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.