Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Wer sich was einflößen lässt, von dem er keine Ahnung hat, was drin ist und was es in seinem Körper tut, vertraut seinen Leib einer unbekannten Macht an. Er begibt sich in dessen Hände und muss das Schicksal tragen, das diese Mächtigen ihm zugedacht haben.
Ich aber habe mich entschieden, meinen Leib und meine Seele einer anderen Macht, der Macht Gottes, anzuvertrauen, der uns sein WORT, die Bibel UND den Heiligen Geist gegeben hat, damit wir IHN kennenlernen können, wenn wir wollen. Ich vertraue niemals Lügnern und Betrügern, sondern stets der Wahrheit.
Ich treffe immer häufiger auf Leute, die genau wissen, dass sie rund um die Uhr massenmedial belogen werden, - dass Politiker und Tagesschau lügen, dass sich die Balken biegen, und dass "die da oben" etwas unsagbar Böses mit uns planen - und sich trotzdem "behandeln" ließen. Ich spürte in mir einen Riss, denn ich konnte sie nicht einmal hart kritisieren, denn ich weiß ja nicht, ob "sie" die einen oder die andern umbringen wollen. Hätte ich MEINEN HERRN nicht, es wäre zum Verzweifeln.
Sie haben zu erkennen gegeben, auf wessen Seite sie stehen. Sie selber lügen nicht, aber sie gehorchen der Lüge. Warum? Nicht aus Bosheit. Im Gegenteil: Sie können sich die Bosheit der Politiker und der Lügenmedien nicht einmal vorstellen! Nein, sie laufen den Betrügern hinterher aus bloßer Schwäche.

Etwas nicht gefunden?

Projekte:

landbiene2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.