Hans-Joachim Heyer

Shadow
Slider
deenfrit
Die neue Religion findet derzeit massenhaft neue Mitglieder. Es handelt sich im die Coronareligion, welche meiner Meinung nach in der Offenbarung des Johannes prophezeit ist.

Ich habe lange gezögert, dies hier zu behaupten, denn es ist nicht unmittelbar einsichtig, was ein Zeichen auf der Hand oder der Stirn mit einer Injektion in den Oberarm zu tun haben soll. Wenn man jedoch die >Sprache der Bibel< versteht, weiß man, dass mit Stirn das Denken und mit Hand das Handeln gemeint ist. Es geht also um ein Zeichen, welches das Denken und Handeln der Menschen bezeichnet, und es ist die Maske und die C. - Injektion, die "macht, ob ich kaufen oder verkaufen kann."

Ohne Maske darf ich in keinen Laden gehen und einkaufen; Ungeimpfte ohne Maske werden aus ihrem Beruf entlassen, weil sie als Kaufleute nicht mehr kaufen und verkaufen dürfen. Die Coronaverordnungen treffen ungeschmälert auf gläubige Christen zu.

Ich darf ungeimpft und ohne Maske nirgendwo mehr hin. Obwohl ich 35 Jahre nicht mehr beim Arzt war, weil ich GESUND bin, werde ich wie ein Aussätziger behandelt. 

Dass es sich um eine Religion handelt, erkenne ich daran, dass ihre Gläubigen wirklich davon überzeugt sind, dass sie richtig gehandelt haben mit ihrem Gehorsam gegenüber gekauften Politikern und Virologen. Es zeigt sich eindeutig, dass die Genmanipulierten an Menschen und Menschjenwerk glauben und nicht Gott, welcher dem Menschen ein wunderbares natürliches Immunsystem geschenkt hat.

Das Malzeichen des Tieres, die Zahl 666, interpretiere ich als die drei langen Striche des Barcodes, die auf allen Verpackungen aufgedruckt sind.
Das "Bild des Tieres" (ein Götze, der sprechen kann, wird dieses Bild an anderer Stelle genannt) ist das Fernsehen.

Offenbarung 13,16: " Und es macht, daß die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn, (Offenbarung 19.20) 17 daß niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens.

Offenbarung 14,9: "9 Und der dritte Engel folgte diesem nach und sprach mit großer Stimme: So jemand das Tier anbetet und sein Bild und nimmt sein Malzeichen an seine Stirn oder an seine Hand, (Offenbarung 13.12) 10 der wird vom Wein des Zorns Gottes trinken, der lauter eingeschenkt ist in seines Zornes Kelch, und wird gequält werden mit Feuer und Schwefel vor den heiligen Engeln und vor dem Lamm; (Psalm 75.9) 11 und der Rauch ihrer Qual wird aufsteigen von Ewigkeit zu Ewigkeit; und sie haben keine Ruhe Tag und Nacht, die das Tier haben angebetet und sein Bild, und so jemand hat das Malzeichen seines Namens angenommen."

Und falls die Verbindung der Coronareligion mit der Bibel nicht existiert, wenn also mit dem Malzeichen des Tieres (mit dem Tier ist der Staat gemeint) NICHT die "Impfung" gemeint ist, so bleibe ich bei meiner Behauptung, dass die "Impfung" ein AUSWEIS der Untertänigkeit unter einen Verein ist, den ich als satanische Weltregierung identifiziert habe.

Die Weltregiering ist satanisch, weil sie mit Lügen regiert und weil sie mit allen Mitteln den Menschen zerstört. Sie zerstört die Natur, die Familie, die Sexualität, das Denken, die deutsche Schrift und Sprache, das Bewusstsein, die Spiritualität, die Verbindung mit Gott. Sie baut mit ihren Lügen eine Illusionswelt, eine MATRIX, auf, in der ALLES gelogen* ist.

Zwar habe ich in meiner Webseite und hier bei FB dargelegt, wie ich Wissenschaft, Philosophie, Theologie, Psychologie, Soziologie, Geschichtsschreibung und Anderes als Lügensystem* entlarvt habe, aber die Lüge ist zu groß, als dass sie jemand noch erkennen möchte, denn den C. - Anhängern ist die Wahrheit unerträglich geworden. Sie haben Angst vor dem Selberdenken; sie folgen lieber blind dem Geld.

Gott erlaubt den >Herren der Welt<, ihr materielles Universum zu bauen (1 Mose 2,15). Es gibt eine weitere Bibelstelle (Hesekiel?), in welcher Gott es den Menschen ausdrücklich erlaubte, aber er wies immer wieder darauf hin, dass sie die geistigen Gesetze dabei zu berücksichtigen haben, denn ohne Gottes Hilfe wären sie auf sich allein gestellt und würden die Katastrophe erfahren. Die derzeit herrschenden >Herren der Welt< aber versuchen eine Welt zu bauen GEGEN die geistigen Gesetze; sie versuchen ein rein materialistisches Werk, ihren >Turm zu Babel<, zu errichten. Sie haben Gott den Krieg erklärt und werden untergehen. (Sie hoffen auf die K.I., um dem Gericht Gottes zu entgehen.)

Der Materialismus ist die derzeit offiziell gültige (geltende) Staatsphilosophie. Da er falsch ist, ist alles auf ihn bauende ebenso falsch. Er erklärt die Erscheinungswelt als unabhängige Existenz. Das Erscheinende (vom Geist Abhängige) wird vom Urheber der Erscheinung getrennt, die geistigen Gesetze werden ignoriert und durch (sekundäre) Naturgesetze, die zu primären Gesetze erklärt werden, ersetzt. Das große VERSAGEN der Weltregierung ergibt sich dadurch, dass sie keinen Zusammenhang von Weltgeschehen und Gottesglaube erkennen kann. So geht ihre (Nach-) Schöpfung zugrunde aus Mangel an Erkenntnis (Hosea). Der Gottlose ist ein trockenes Blatt im Wind.

* Dieser Anhang wurde von Facebook komplett gelöscht. In ihm erklärte ich, wie ich darauf gekommen bin, dass ALLES, was die Herren der Welt lehren, gelogen ist, also Wissenschaft, Philosophie, Theologie, Psychologie, Soziologie, Geschichtsschreibung usw.. ES ist ALLES gelogen, da der diesen "Logien" zugrundeliegende Materialismus eine Lüge ist. Der M. ist ein phil. System, in dem die Erscheinungswelt (die Interpretation unserer Sehrinde) zum ursachelosen Original erklärt wird. Die Tatsache, dass das Sein vom Bewusstsein generiert wird, wird in diabolischer Umkehring auf den Kopf gestellt zur Behauptung, das Bewussrsein sei ein Produkt des Seins (der Materie). Diese Behauptung kann jedochj leicht als Lüge entlarvt werden, da duch die Umkehrung ein "unendlicher Regress" inganggesetzt wird, ein Nihilismus, der die Welt schrittweise zu NULL reduziert.          

Etwas nicht gefunden?

Projekte:

landbiene2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.