Drucken
Zugriffe: 602
Wahrheit macht frei; Lüge tötet und versklavt.
Diese biblische Wahrheit half mir, der Weltregierung und deren Lakaien, zB der deutschen Regierung, nicht zu vertrauen, besonders nicht, was die C. - Sache betrifft, denn sie lügt, dass sich die Balken biegen.
Ist es möglich, dass die Lügner Recht haben?
Ist es möglich, dass die Zensoren auf der Seite der Guten stehen?
C.: wo siegt den bitte das Gute? hat nie und wird nie...
Hans-Joachim Heyer: Das Gute siegt, sobald du den Paradigmenwechsel zum Christentum vollzogen hast (allerdings scharf abgegrenzt vom Amtschristentum der Amtskirchen und der meisten privaten Kirchen), also zur Wahrheit. Wenn du dich erkannt hast, hast du erkannt, dass du eine ewige, von fremden Mächten unzerstörbare, Seele bist, und dass die Bösen nur deinen materiellen Avatar töten können, aber nicht dich. Ab dem Moment, an dem du an die Kraft Gottes angeschlossen bist, ist zusätzlich das Glück auf deiner Seite, und der Widersacher weiß, dass er sich ins eigene Fleisch schneiden würde, wenn er dir was antäte. Auch die Hölle fußt auf Gottes WORT; sie kann ohne Wahrhaftige nicht bestehen. Die Satanisten brauchen dich, auch wenn sie es nicht wissen. Sie können nur in ihrer minderdimensionalen Welt, die ich mit einer Kugeloberfläche beschrieb, siegen, aber wenn du ins Volumen steigst, was dann? Ihre Welt ist Schatten und ihre Siege Illusionen. Interessant die Wechselwirkungen: Der Geist wirkt in ihre Hölle hinein, und sie können nichts dagegen tun, denn es kommt aus der Volumen.
C.: supi, doof das mit dem Avatar, der stirbt, ganz doll gemacht..;(( nun gut, dann hat das Gute gesiegt..der Preis dafür ist sehr hoch, da komplett raus aus der materillen Welt, also auch der menschlichen....welches Glück..?? Und dem Widersacher ist es ziemlich egal was passiert ,wenn er mir was antut bzw ja macht. Er ist ja eh "raus"...
Hans-Joachim Heyer: Der Preis ist hoch? - Ist es nicht das Ego, das falsche, materialistische Ich, das du in der Schule und von Eltern gelernt hast, das in der Welt Satans lebt und leidet? Das Spannende ist, wenn du in der höheren Welt bist, in die die Satanisten nicht gelangen können, wirst du merken, dass du immer noch ein Ego, ein leibliches Ich, hast, aber es ist nicht mehr von den Satanisten programmiert, sondern von dir selbst. Du sollst dein EGO nicht auflösen, aber es unter deine Kontrolle bekommen.
Dieser Glaube an die Allmacht der Satanisten, also der Weltregierung, ist ein Glaube des falschen ICHs, das sie programmiert haben. Wo bleibt deine Angst, wenn du selber der Programmierer bist?
C.: Stimmt wohl. neee, is doch kicki: Ego so oder so...es bleibt diese Welt wie sie ist, auch wenn ich schon längst hinter diese Programiierding bin...und ebenso glaub ich nicht an die Allmacht dieser Kaputten...ich habe eifacnh keine Lust mehr auf Satan Ego und den Schiss...als ob ich heile Welt programieren könnte...konnte nur einer, und der hats nicht mal durchgezogen...hat jemand gesehen wie die Berge versetzt wurden? ne, weil die ja alle im anderen Ego waren oder so...und die mit wieder dem anderen Ego haben dann die HImmelfahrt gesehen...
Hans-Joachim Heyer: Es gibt da ein Geheimnis in der Bibel, besonders im NT. Was lehrt Jesus wirklich? Lass die Interpretationen der Pfarrer, Priester und Professoren weg. Das Bewusstsein erschafft das Sein! Das Gegenteil des Materialismus! Was du oben schriebst, entspricht deinem jetzigen Bewusstsein. Was passiert, wenn du ein neues Narrativ entdeckst, zB jenes vom Reich Gottes? Wenn du dich damit beschäftigst, entwickelst du dich hinein. WAS glaubst du wirklich? Was ist die Realität?
Das NT erklärt, dass mit Jesus das (äußere, mosaische) Gesetz "erfüllt" sei und ein neues Gesetz inkraftgetreten sei, indem ein höheres Gesetz "in die Herzen der Menschen" gepflanzt wurde, als Heiliger Geist, Geist der Wahrheit. Das ist nach dem von mir verwendeten Gleichnis der Übergang von der Kugeloberfläche zum Volumen. Die Satanisten operieren stets auf der Oberfläche. Dort sind sie mächtig, scheinbar übermächtig, aber Bewusstsein haben sie nicht. Deshalb sagte auch ein US-Präsident, die USA haben Interessen, keine Freunde. Deshalb sagen ihre Experten, es gebe Physik, aber kein Bewusstsein. Sie haben keinen Zugang zur höheren Dimension. Deshalb versuchen sie es nun über die K.I. und die Verschmelzung ihrer Gehirne mit Chips. Wenn du in die Tiefe des Geistes gehst, verschwindet das Oberflächengetue nicht, aber es wird schattengleich, unwesentlich.
------------------------------------------
In eigener Sache: Hat jemand die Kommentarfunktion, die unter jedem Blog-Eintrag zu finden ist, benutzt und keine Antwort von mir bekommen? - Dann sende er mir bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, denn ich vermute, dass sie bei den meisten Lesern nicht funktioniert. Ich habe noch nie Emails an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekommen außer Spam. Es kann doch nicht sein, dass ich seit JAHREN Blogeinträge schreibe und nicht einen einzigen Leserbrief bekomme!